Direkt zum Inhalt

Schloss Wilhelmsthal


Benannt ist das Schloss-Park-Ensemble nach seinem Erbauer, dem Eisenacher Herzog Johann Wilhelm, welcher sich hier in den Jahren zwischen 1709 und 1714 eine barocke Sommerresidenz errichten ließ. Um das Corps de Logis befanden sich Pavillons, ein Prinzen- sowie ein Prinzessinnenhaus und mehrere Wirtschaftsgebäude. Der Festsaal des Schlosses wurde nach Motiven einer Serenade von Georg Philipp Telemann gestaltet.

Wilhelmsthal | 99817 Eisenach Anfahrt Wilhelmsthal | 99817 Eisenach